naturstein
mosaike
terrazzo
cotto
 
   
   
   
   
   
   
   
   
   
 

Cottoböden sind der Klassiker unter den gehobenen, natürlichen Bodenbelägen, wenn Sie eine warme Ausstrahlung bevorzugen. 

Cotto kommt von Terracotta und bedeutet gebrannte Erde. Terrakotta wird aus eisenhaltigem roten oder aus kalkhaltigem gelben Ton hergestellt. Es ist einer der ältesten Werkstoffe der Kulturgeschichte. Terracotta ist wasserfest und frostsicher und nahezu verschleißfrei.

Cottofliesen werden in Handarbeit hergestellt. Daher ist jeder verlegte Boden ein Unikat, der sie über viele Jahrzehnte begleiten und erfreuen wird.

Cotto, Terracotta - Verlegung und Verkauf
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   
     
     
  © SINNES-reiz